Overblog
Editer l'article Suivre ce blog Administration + Créer mon blog
klauskonjetzky.over-blog.com

Im Schlosspark

 

In die Erzählung einer Kirchen-Glocke

fällt ein Schuss, der im fernen Dunkel

eines vorbeifahrenden Zugs verhallt.

Der weiße Schleier einer Vogel-Wolke

zieht über die Braut, die versteinert

im Beet steht vor den Bänken mit den

blinden Leuten, die hier hindeuten

und da hin und mit eingezogenen Köpfen

den Park verlassen, aus dessen Unterholz

eine Meute hechelnder Hunde bricht.

 

 

Auf der Bank, im Käfig entlaubter Bäume,

oder ist es der Baldachin rotblühender

Kastanien, seh ich im gespiegelten Abend-

Licht zwei singende Männer, oder sind es

zwei schweigende Frauen, die große Frei-

Treppe zum Park, einer links, der andere

rechts, herunterkommen, und wie sie sich

unten treffen und küssen und ihrer Wege

gehen, während das hohe Mittelfenster des

Schlosses rotglühend in Stücke zerspringt.

 

 

Kinder winken den davonfliegenden

Luft-Ballons und werden in Zweier-

Reihen zum Abholplatz am Eingangstor

geführt, wo zwei Frauen einen Bärtigen

stützen, dem Blut über Schläfen und die

bleichen Wangen rinnt aufs blütenweiße

Hemd. Der, zwischen der lachenden Alten

und dem Nackten im geilen Trachten-Anzug,

verschwindet im Getümmel, und der mit dem

tablet ruft: Das Ganze bitte noch einmal!

 

 

 

 

 

Partager cet article
Repost0
Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :
Commenter cet article